Österreichische Neulingsmeisterschaft 2022 in NÖ.

Vorkämpfe ab 10h !!!

anschließend Finalkämpfe um den Titel “Österreichischer Neulingsmeister 2022”

Auch 2023 arbeitet unser Team wieder zusammen mit unseren Partnerverbänden im Interesse für den seriösen Österreichischen Spitzensport. Wegen des großen Interesse und der heute bereits über 40 Anmeldungen aus ganz Österreich musste eine größere Halle gefunden werden !

Der Termin

für die ÖM. Neulinge ist am 10. Dezember in 3032 Eichgraben in Niederösterreich nähe Wien. Ausgetragen werden die 4 Ringsportarten Vollkontakt, Lowkick, K-1, Thai Boxen und MMA.

Für alle Damen und Herren ab 16 Jahren.

Neuling ist wer 0 bis 5 Kämpfe im Ringsport oder MMA hat!

Wegen den vielen Anfragen ersuchen wir ALLE VEREINE mit ZVR um Einhaltung des Zeitplans. Wiegen und Kontrolle muss daher pünktlich ab 8h stattfinden, damit es wie geplant um 09.30h starten kann.

Folgende unserer lizenzierten Referees wurden vom WKF AUSTRIA Verbandsbüro bestätigt:

EXENBERGER Manfred / W

KAPPEL Alexandra / OÖ.

PETRE Alexandra / W

REINHART Rene / W

SORAPERRA Sandro / T

ZSALACZ Thomas / B

Alle Österreichischen Teams und Vereine mit ZVR wurden herzlich eingeladen. Kämpfer die noch nicht WKF AUSTRIA Mitglied sind können unpräjudiziell mit einer Tageslizenz um 25 € und einer ärztlichen Bestätigung teilnehmen

Fr. Tanja HELML, Präsidentin der WKF AUSTRIA

Die “ÖM. Neulinge 2023” ist für das Frühjahr geplant, drei WKF Landesverbände haben sich bereits für die Austragung gemeldet. 

NIX IST FIXNoch können sich alle Vereine um die Austragung der Meisterschaft  bewerben.

Senden sie ihre unverbindliche Anfrage PER MAIL an die Präsidentin der WKF AUSTRIA Fr. Tanja HELML

Falls sie es noch nicht erledigt haben,

bitte WKF Jahresbeitrag 2023 vorher überweisen

Newcomer Sparring im Gorilla Gym Kirchdorf!

Teil des OÖ. Landeskader Nachwuchs

Der WKF LV. OBERÖSTERREICH veranstaltete in Hinblick und zur Vorbereitung auf die ÖM Neulinge ein gemeinsames Sparring.

Daher besuchte der Fightclub Silberrücken mit seinen Newcomern am Freitag 25. November das Gorilla Gym um sich gemeinsam auf die bevorstehende “Österreichische  Neulingsmeisterschaft” im Niederösterreichischen Eichgraben am 10. Dezember vorzubereiten!

ausreichend Platz im riesigen “Sportgorilla Gym”

Eingeladen dazu hat Alexander PLETZ vom Sportgorilla Gym in Kirchdorf a.d. Krems.

Teil des Trainerteam war auch der WKF Landespräsident OÖ. Andreas HELML vom Fightclub Silberrücken in Wels.

Super motivierte und disziplinierte Kämpfer absolvierten 2 Stunden ein verletzungsfreies Training.

das Trainerteam Andreas HELML und Alexander PLETZ vom WKF. LV. Oberösterreich

WKF AUSTRIA – neue Leitung in der Division KARATE

WKF KARATE

UNSERE

WKF KARATE DIVISON !

Mit September 2022 wurde der Niederösterreicher Josef RENZ zum Sportdirektor für Karate in der WKF AUSTRIA und damit angeschlossen an den Europa und WKF Weltverband bestätigt.

Bitte richten Sie alle ihren Anfragen zu Karate, Semikontakt und Kumite in der WKF AUSTRIA per E-mail an Herrn Renz

Experten in traditionellen Kata

Damit wird in der WKF AUSTRIA eine weitere Lücke geschlossen.

Viele unserer traditionellen Vereine die auch seriös Karate in ihren Dojos betreiben, haben nun wieder einen qualifizierten Ansprechpartner.

Hr. Renz wird sich auch dem Kumite, Formen, Semikontakt und PPF – Pro Point Fighting Wettkampf annehmen.

Weiters DAN Prüfung für Karate mit seinem Team vorbereiten usw.

 

Seine ersten Schritte sind ein Team von Karate Experten zusammen zu stellen:

der Weg ist das Ziel

“Im Zuge meiner Tätigkeit als Präsident und Sportdirektor  für den Bereich WKF AUSTRIA Sektion Karate Österreich, ernenne ich, Josef RENZ,  unseren Experten Shihan Martin DAJC 7. DAN Karate, geb. am 21.7.1955 zum DAN-Prüfungsvorsitzenden und damit zur obersten Instanz der DAN-Prüfungskommision für den Bereich Karate in der WKF AUSTRIA.

Der Tätigkeitsbereich umfasst das ganze Bundesgebiet, diese ehrenhaften Aufgabe erstreckt sich über die gesamte aktive Zeit im Dienste des WKF AUSTRIA Karate Division.”

Vorsitzender der Prüfungskommission für KARATE Martin DAJC und WKF AUSTRIA Sportdirektor für die Division Karate Josef RENZ

Rückblick auf die Europameisterschaft in Wels

FOTOS finden sie HIER,

Andreas und Tanja HELML

Die letzte WKF Europameisterschaft im Oberösterreichischen Wels war der erwartete Erfolg.

Großer Dank an unsere WKF AUSTRIA Präsidentin Fr. Tanja HELML, LV. OÖ. Präsident Andreas HELML, Alexander PLETZ und allen die geholfen haben.

Dazu die vielen freiwilligen „Helferlein“ wie z.B. den LV. Burgenland Präsidenten Thomas ZSALACZ und seinem Team.

Unser Dank geht auch an die Stadt Wels, die unermüdlich unsere Europameisterschaft gefördert haben.  Ohne die vielen Helfer wäre der große Erfolg in Wels schwer möglich gewesen.

4 Tage voller Betrieb auf 2 Tatami und 2 Ringe, Total über 500 Kämpfe

Vorab haben sich 28 Nationen Online registriert und wie immer sind einige Nationen dann doch nicht erschienen. Erfreulich war das wieder kleine Teams aus Italien, Kroatien, Tschechien und der Türkei den Weg nach Wels gefunden haben.

Exakt 306 Damen und Herren aus 21 Nationen gingen am Montag über die Waage und wurden von unserem freundlichen Team professionell registriert.

TOP internationale WKF Referees aus Rumänien, Österreich, Kroatien, Frankreich, Argentinien, Spanien Ukraine und Deutschland

Das größte Team stellten wir als Gastgeber mit 97 (!) Teilnehmern aus 6 Bundesländern. Wie immer stellten unsere Freunde aus Frankreich das größte Team der Gäste. Bekanntlich ist Frankreich ja 2024 Ausrichter der Weltmeisterschaft in Thionville im Elsass.  Auch Rumänien, Portugal und Spanien stellten jeweils große Teams.

Teilnehmer beim Europa Kongress 2022

Polen hatte auch viele Kämpfer dabei und Frenky PAWLAK führte erste Gespräche mit vielen Nationen im Hinblick auf die Europameisterschaft 2025 in Mikolow.

Beim Europa Kongress im Hotel Plaza wurden wichtige Details besprochen. Dazu auch einige updates in den Wettkampfregel und auch in den Formen Division, gültig ab 01.01.2023. Dazu folgt noch ein weiterer Bericht in kürze.

Für die Europameisterschaft 2023 haben sich nun Rumänien und die Slowakei beworben.

Österreich wurde bei der Heim EM nach Portugal und Frankreich ausgezeichneter dritter.  Erfolgreichster Landesverband war Wien vor Tirol, Steiermark und Oberösterreich!

Die Ergebnisliste finden sie bereits HIER

den Medaillenspiegel ALLER Europameisterschaften HIER

unser Österreichisches Nationalteam bei der Europameisterschaft

WKF World referee Seminar 21. Oktober in Wels

WKF AUSTRIA Präsident Fr. Tanja HELML ist die Gastgeberin des nächsten World referee Seminars 2022 im Plaza Hotel Wels.

WKF Head office organisiert das jährliche World Referee Seminar traditionell vor der Europameisterschaft in Wels von 21. – 23. Oktober 2022.

Die Ausschreibung

finden Sie hier

Beim letzten World Seminar in Kairo waren 42 Internationale Referee aus 5 Kontinenten anwesend.

Wir haben für Oberösterreich bereits jetzt schon zahlreiche Anfragen von unseren Kampfrichtern aus allen Kontinenten und wir hoffen das alle zeitgerecht mit der Visa Prozedur beginnen werden. WKF NEPAL (!) hat sich bereits angemeldet.

index
WKF AUSTRIA

Die Liste der internationalen, aktuellen Kampfrichter finden Sie hier, wer da nicht gelistet ist hat heute auch keine gültige WKF Lizenz. Die in ROT markierten müssen am  Seminar in Wels teilnehmen und nach der erfolgreich abgelegten Prüfung ihre Lizenz erneuern.

Fotos unserer aktuellen WKF AUSTRIA Referee finden sie hier,  Fotos unserer Weltweiten WKF Kampfrichter und Supervisor hier !

letztes World referee Seminar bei der WM 2021

Unsere Österreichischen Kampfrichter ab internationaler C Lizenz werden für das World referee Seminar ausnahmslos über unseren Verband angemeldet.

Alle Internationalen WKF Kampfrichter ab C Lizenz, die nicht die letzten Seminare in Buenos Aires 2018Baia Mare 2019  oder Kairo 2021 besucht haben, müssen ihre Lizenz in Wels verlängern. Diese neue Lizenz ist wieder für drei Jahre bis zu der Euro 2025 in Polen gültig.

Das nächste internationale WKF Referee Seminar ist 2023 vor der nächsten Europameisterschaft. 

Erste Foto von der Europameisterschaft in Wels in Oberösterreich 2022 finden sie HIER!

 

Bitte denken Sie daran:

ohne aktuelle Lizenz sind Sie für WKF Veranstaltungen

nicht qualifiziert 😉 

Heute letztes National Team Training vor der EURO

2. Nationalteam Training in Innsbruck
Präsident Andreas HELML, WKF Landesverband Oberösterreich

WKF Landesverband Oberösterreich Präsident Andreas HELML lädt heute alle Teilnehmer unseres WKF Nationalteam für die Euro wieder nach Wels zum dritten und letzten Nationalteam Training ein.

Beginn 14h

Trainiert wird im neu renovierten und vergrößerten  “Fight Club Silberrücken” .

Das ist auch das Leistungszentrum Oberösterreich der WKF AUSTRIA.

Für Tatami, Ringsport und MMA!

Letzte Vorbereitung für die Europameisterschaft in Wels.

Der Termin wurde vom WKF Landesverband OÖ. bestätigt.

15. Oktober in Wels

Zwei Trainings Einheiten mit Sparring und anschließend kurze Regelbesprechung mit unseren Referee. Die WKF Landesverbände Wien, Burgenland, Niederösterreich, Steiermark und Tirol haben Ihre Teilnahme in Wels bestätigt!

Dort wird es auch ein letztes update über den Ablauf der Europameisterschaft von 23.-29. Oktober geben !

Nur noch 1 Woche bis zur Euro …

1. Teambesprechung: Sonntag 23. Oktober 2022 um 16h

bitte pünktlich um 15h im Team Hotel eintreffen,

whatsapp und Info Tel: + 43 664 99917358

80 Österreicher, Junioren, Damen und Herren in Tatami und Ring

PLUS 22 in Formen / Kata sind im Öst. Nationalteam dabei

Burgenland, Oberösterreich , Niederösterreich, Wien, Tirol, Steiermark und Salzburg

unsere Landespräsidenten von NÖ. / BGLD / W / T und Oberösterreich