WKF FLAG

WKF AUSTRIA - Die offizielle Seite für Kickboxen, Thaiboxen und MMA in Österreich

WKF AUSTRIA

Die offizielle Seite für Kickboxen, Thaiboxen und MMA in Österreich

  • Übersetzer

  • Slideshow

  • Archive

  • Abonnieren

  • Counter

    • 190901Besucher gesamt:
    • 36Besucher heute:
    • 1998Besucher pro Monat:
    • 28. Mai 2011gezählt ab:

  • Fighter Profile

Archiv für die 'Vorarlberg' Kategorie

LV Vorarlberg

WKF – World Kickboxing Federation – in Vorarlberg

Erstellt von WKF AUSTRIA Verbandsbüro am 3. August 2017

Willkommen auf der Seite der WKF – Vorarlberg, dem einzigen Kickboxverband in der Vorarlberg für Amateur und professionelles Kick und Thaiboxen, Sanda und MMA.

Die web site des Österreichischen Verbandes WKF AUSTRIA finden sie hier.

Seit der Gründung des Österreichischen Verbandes vor rund 20 Jahren wurde Pro-Kickboxen immer unter besten Voraussetzungen durchgeführt. Internationale Champions aus allen Kontinenten bestritten Europa – und Welt Titelkämpfe basierend auf echten, transparenten und gültigen Ranglisten.

Viele WKF Champions aus Vorarlberg haben in den letzten Jahren hervorragende Erfolge erzielt, egal ob im Amateur oder Profibereich.

Die Bundesländern Vorarlberg, Salzburg und Tirol werden direkt von Gerhard CORRADINI in Innsbruck koordiniert.

Alle Vereine und Mitglieder in Westösterreich und natürlich alle die es noch werden wollen können Gerhard ab sofort direkt per mail kontaktieren. Wir veranstalten auch in Vorarlberg Amateur Turnier und Profi events und freuen uns immer auf starke und neue Vereine.

Wir schreiben niemand vor wo man teilnehmen darf und wo nicht. Wir bevormunden keine Obmänner oder bedrohen sie mit Sanktionen und sonstigem Unsinn.

Jeder der seinen Jahresbeitrag bezahlt und seine Sportler anmeldet ist uns Willkommen. Egal ob Formen, Semikontakt, Leichtkontakt, Vollkontakt, Lowkick, K-1 , Thai-Boxen, Sanda oder MMA, für Damen und für Herren, Kindern und Junioren.

Alle selbstständigen Vereine in Vorarlberg sind uns herzlich Willkommen.

International hat die WKF 6 Kontinentale Verbände und Weltweit mehr als 130 Mitglieder Nationen.
Derzeit hat die WKF AUSTRIA wieder 42 Vereine in 8 Landesverbänden. Nach der letzten Sitzung in Bregenz ist der Landesverband Vorarlberg mit neuem Team auch bereits in Gründung.

Fragen sie unverbindlich nach unseren Aufnahme Kriterien, die wir ihnen gerne per mail zusenden.

Als International starker Partner wurde die WKF – World Kickboxing Federation – gefunden, sanktioniert werden zukünftige Europa und Weltmeisterschaften von der WKF EUROPE. Alle fragen hierzu werden wir gerne per mail beantworten.

Die letzte Qualifikation in das Nationalteam für die WKF Weltmeisterschaft 2018 im Argentinischen Buenos Aires ist die Staatsmeisterschaft am 14. April in Unterpremstätten bei Graz.

Wenn sie gerne Mitglied werden möchten oder wenn sie Fragen zu unseren Aktivitäten haben, die Sie hier auf unserer Web site nicht beantwortet bekommen, senden sie uns doch einfach ein Mail.

Abgelegt unter Allgemein, Vorarlberg | Kommentare deaktiviert für WKF – World Kickboxing Federation – in Vorarlberg

Unser Globaler Französischer Partner – Francophonie !

Erstellt von WKF AUSTRIA Verbandsbüro am 3. November 2016

WKF Francophonie Belt

WKF Francophonie Belt

WKF head office bestätigt die abgeschlossen Verhandlungen und Einigung zur Zusammenarbeit mit Mr. Pascal DELFOSSE.

Pascal ist Präsident von FKBDA ,  einer der 3 grossen Französischen Kickboxverbände

Am sofort werden unter seiner Leitung in der O.I.F. von der WKF sanktionierte Titelkämpfe ausgetragen. Das ist sowohl für PRO-AM wie auf für Professionellen Ringsport in allen Disziplinen gültig.

Internationale Organisation der Frankophonie

Die Internationale Organisation der Frankophonie ist für die internationale Zusammenarbeit zwischen ihren Mitgliedstaaten und Regierungen zuständig. Sie entstand 2005 aus der Agentur für kulturelle und technische Zusammenarbeit, welche 1970 in Niger gegründet wurde. Die sprachliche und kulturelle Vielfalt, universelle Werte wie Frieden, Demokratie und Menschenrechte sowie die nachhaltige Entwicklung verbinden diese Staaten.

Die Internationale Organisation der Frankophonie (OIF) fördert den Austausch zwischen Regierungsvertretern und der Zivilgesellschaft der frankophonen Länder. Sie hat 54 Mitglieds-, 23 Beobachter- und drei Teilhaberstaaten. Basierend auf der Frankophonie-Charta, welche am Frankophoniegipfel 1997 in Vietnam angenommen und 2005 in Madagaskar ergänzt wurde, setzt sie sich dabei für Solidarität, Frieden, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und nachhaltige Entwicklung in den frankophonen Staaten ein.

Die Frankophonie umfasst alle Staaten, in denen die offizielle Mutter- oder Unterrichtssprache Französisch ist. Für 220 Millionen Personen weltweit ist Französisch die primär verwendete Sprache. Sie wird von rund 900 Millionen Menschen benutzt.

Hier der Französische Text im original:

DELFOSSE Pascal_FRA

Pascal DELFOSSE, WKF director Frankophonie
2016 Francophone Logo

notre WKF Frankophonie logo

Je me présente, je suis Pascal DELFOSSE, Président de la FKBDA (Fédération de kickboxing en France), membre de la WKF, et je viens d’être nommé directeur de la Francophonie au sein de la WKF.

La Francophonie dans le monde via O.I.F. (Organisation internationale de la Francophonie) c’est 53 pays membres + 3 pays membres associés et 23 observateurs (l’équivalent du Commenwealth pour les pays Anglo-saxon).

Cette organisation est membre de l’ONU et du CIO, il existe d’ailleurs les jeux de la Francophonie (que j’espère intégré pour le kick boxing), et en France nous avons un Ministère de la Francophonie qui aide à l’organisation de rencontre entre pays membres

Many fighters, managers and promoters like our new belt, for more information about this International title contact:

Pascal DELFOSSE
Directeur de la Francophonie WKF
FB: Francophonie WKF
mail: lidfkb@gmail.com

Abgelegt unter Allgemein, Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg, Wien | Kommentare deaktiviert für Unser Globaler Französischer Partner – Francophonie !