WKF AUSTRIA Referee Seminar Ost 16./17. April

Wir laden alle aktiven Kampfrichter, Promotor, Trainer,  Betreuer und alle neuen Interessenten herzlich ein, dieses Seminar für den Erhalt der  WKF Lizenz  zu nützen.

Damit wären alle Verantwortlichen wieder auf dem letzten Stand der internationalen Wettkampfregeln.

Ohne offizielle gibt es

keine Veranstaltungen !

 

Die Ausschreibung finden sie  HIER !

Für alle Österreichischen WKF Kampfrichter, die 2021 nicht an den letzten beiden Seminaren in Innsbruck oder Wien teilgenommen haben, besteht Anwesenheitspflicht für die Verlängerung den Erhalt der nächsten nationalen Lizenz bis 2023.

Für Internationale Referee ab C Lizenz die nicht beim internationalen WKF referee Seminar in Pershotravensk 2020 in der Ukraine oder beim World referee Seminar in Kairo 2021 teilgenommen haben, besteht ebenfalls Anwesenheitspflicht.

Die Liste aller internationalen Referee und Supervisor finden sie HIER

Bei Abwesenheit werden die betreffenden Kampfrichter als „Inaktiv“ in der Datenbank geführt und von chief referee Rene REINHART  nicht mehr eingeteilt.

WKF World referee Seminar in Kairo 2021

Alle WKF Wettkampfregeln finden Sie HIER  als PDF

Hervorragende Leistungen bei der Staatsmeisterschaft

volles Haus bei der ÖSTM im Boxteam Vienna

Am 13. November wurden in Wien letztlich doch noch die WKF Staatsmeisterschaften durchgeführt.

Unser großer Dank geht an Hr. Peter POSPICHAL und seinem Boxteam Vienna in 1210 Wien, die kurzfristig als Gastgeber eingesprungen waren.

OÖ. LV. Präsident Andy HELML, Staatsmeisterin Verena LEITNER und die neue WKF AUSTRIA Präsidentin Tanja HELML.

Fünf Bundesländer und 18 Vereine brachten exakt 88 Kämpfer auf die Waage.

Mit den Doppelstarts gab es fast 70 fights im Boxring.

Erfreulich ist neben der guten Leistungsdichte auch, dass deutlich wieder mehr Teilnehmer in den Tatami Sportarten an den Start gingen.

Auch mehr starke Ladies zeigten TOP Kämpfe in kick-light und ebenfalls in K-1.

Viele neue WKF AUSTRIA Vereine waren am Start und freuten sich über eine gelungene WKF Staatsmeisterschaft.

Die Ergebnisse stehen bereits HIER online.

Das war auch die erste Qualifikation für das WKF Nationalteam für die Europameisterschaft 2022. Die nächste Chance ist die “Int. Austrian Open” am 23. / 24. April in Innsbruck, und zuletzt die ÖSTM 2022 in Wels im Mai.

Chief Referee Rene REINHART leistete mit seinem Team ausgezeichnete Arbeit

Neues von der WKF AUSTRIA

Fr. Tanja HELML, Präsident der WKF AUSTRIA

Die WKF AUSTRIA hatte wie üblich vor der Staatsmeisterschaft die jährliche Generalversammlung der Vereine am Terminplan.

Dabei gab es drei Anträge aus Tirol und damit einige wichtige Veränderungen im Vorstand.

Auf Antrag vom WKF Landesverband Tirol wurde Frau Tanja HELML aus Wels in Oberösterreich einstimmig von Vertretern aus  fünf Bundesländern zur neuen Präsidentin des Österreichischen Verbandes gewählt.

Damit wechselt auch die Führung unserer WKF AUSTRIA von Wien nach Oberösterreich.

Erstmals nach rund dreißig Jahren übernimmt damit eine Expertin (!) die Leitung der WKF AUSTRIA. Fr. Helml war auch sehr erfolgreiche Managerin des Österreichischen Nationalteams bei der letzten Weltmeisterschaft in Kairo.

Die neue offizielle E-mail der WKF AUSTRIA: wkfaustriapresident@gmail.com

Hr. Gerhard CORRADINI aus Innsbruck als Vizepräsident sowie der bisher bestehende Vorstand wurden erneut bestätigt.

Rene REINHART, WKF AUSTRIA, Chief referee

Als neuer Österreichischer Chief Refere wurde einstimmig Herr Rene REINHART aus Wien gewählt. Er übernimmt ab sofort die Leitung der Österreichischen Kampfrichter und die Seminare in Ost und West. E-mail

Weiters die Aus – und Fortbildung unserer Kampfrichter, sowie die Einteilung für kommende WKF Amateur Turniere und Profiveranstaltungen im In – und Ausland.

Ein neuer Bundestrainer für MMA wurde ebenfalls vorgeschlagen, nachdem der bisherige wegen Erfolglosigkeit entlassen werden musste.

In kürze wird es auch im WKF MMA in Österreich wieder aufwärts gehen! Geplant sind erste Seminare zur Bildung eines Österreichischen Nationalteams für die kommende Europameisterschaft 2022.

Unsere WKF AUSTRIA wächst und wächst auch 2022 – trotz Corona –  weiter. Das die WKF auch offiziell Sanda im Sportprogramm anbietet, hat auch das Interesse einiger neuer Kungfu/Wushu Vereine in Österreich geweckt.

Alle sind bei uns in der WKF AUSTRIA Herzlich Willkommen  🙂

BITTE JAHRESBEITRAG  FÜR 2022 ÜBERWEISEN !

Wir haben 2021 einige gute neue Semi und Leichtkontakt Vereine dazu gewonnen. Auch aus den Bundesländern bekommt unsere WKF AUSTRIA mehr und mehr Anfragen.

Wir begrüßen unsere neuen Vereine 2021 aus Burgenland, Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und der Steiermark.

Das erste WKF AUSTRIA Nationalteam 2022 steht nach der Staatsmeisterschaft in den Punkterängen und die Vorbereitungen für die kommende EM sind bereits angelaufen. Viele neue Vereine aus Österreich möchten auch bei der nächsten Europameisterschaft 2022 dabei sein. Erfreulich ist das es auch wieder mehr Tatami Sportler/Innen im Team gibt.

Für 2022 wurden auf Antrag des LV. Tirol wieder die Nationalteam Training nach der ÖSTM 2022 in Innsbruck, Wels und Wien beschlossen.

Alle aktuellen Termine finden Sie immer HIER, die Ausschreibungen, Ergebnislisten und Wettkampfregeln HIER.

WKF AUSTRIA Nationalteam bei der letzten Weltmeisterschaft in Kairo 2021

42 Österreich unterwegs zur WM nach Ägypten

Mohamed DESSOUKI, WKF ÄGYPTEN Präsident
Die erste Weltmeisterschaft in der Geschichte in Afrika

WKF Weltmeisterschaft

in Ägyptens Hauptstadt Kairo

 

Unser Nationalteam:

 

28 Österreichische

 

Sportlerinnen und Sportler

aus 6 Bundesländer

wurden registriert

 

Total sind wir in Kairo

mehr als 40 Personen !

 

 

WKF ÄGYPTEN hat sich 2018 beim letzten Weltkongress der WKF Präsidenten in Buenos Aires überraschend gegen Deutschland durchgesetzt.

Das wird eine historische Kickbox Weltmeisterschaft in der Geschichte:  die erste auf afrikanischem Boden.

Das bedeutet, das die Visa Problematik diesmal keine grosse Rolle spielen dürfte.

Daher ist mit vielen afrikanischen Nationen und “unbekannten fightern” zu rechnen.

Symbol Foto

Die WKF AUSTRIA wird in Ägypten wieder mit einem grosses Team + 40 Personen dabei sein.

Viele Nationen haben in unserem 5* Hotel gebucht, weil in unserem Team Hotel alle Kongresse, Wiegen, Registrierung und Auslosung stattfinden werden. Statt langer Anreise quer durch Kairo im starken Frühverkehr fahren wir Montag nur mit dem Lift nach unten.

Unser Team wird nach Argentinien und Australien wie üblich als eines der ersten registriert, dann sind alle Sportler frei.

Das riesige “Cairo Nasr City indoor Stadium” ist mit dem gebuchten Team Bus vom Hotel in ca. 30 Minuten zu erreichen. Dort sind zwei der acht riesigen Sporthallen nebeneinander gebucht.

 

Der WKF Landesverband Oberösterreich hat alle Flüge nach Kairo ab Wien organisiert.

Abflug Sonntag 17. Oktober – Ankunft am Sonntag, 24. Oktober bereits 6.15h früh !

 

 Fotos von unserem Nationalteam und von Kairo finden sie HIER

 

 

eine der beiden Sporthallen in Kairo
Cairo Nasr City indoor Stadium

Eine einmalige Chance ERSTMALS auf so eine tolle WM in Afrika zu kommen.

Und mal ganz ehrlich: wer von euch hätte den schon jemals gegen einen Gegner aus z.B. Ägypten, Uganda, Tansania, Tunesien, Nigeria, Marokko, Südafrika, Senegal, Sudan, Burundi oder Kenia gekämpft ? 🙂

Trotz Corona sind im Weltverband bereits mehr als 50 zusagen eingetroffen!

Alle Nationen möchten bei dieser historischen ersten Weltmeisterschaft am afrikanischen Kontinent dabei sein.

Für die meisten Asiaten wird Kairo attraktiv sein. Zum einen wegen der Visa Erleichterung und auch wegen der relativ geringen Kosten.

Unsere Freunde aus China werden wieder ein grosses Team delegieren. Findet doch die nächste Weltmeisterschaft 2022 in China statt.

Auch die Iraner sind immer ein starkes und sehr erfolgreiches Team und ein grosse Hürde zum Weltmeistertitel.  WKF IRAN hat sich erneut um die Vergabe des World Cups 2021 auf der Insel Kish beworben.

WKF INDIEN hat bereits gejubelt und wird wie auch in Argentinien wieder mit einem grossen Team anreisen.

Auch die arabischen Nationen aus Nord Afrika und dem mittleren Osten haben in Kairo beinahe ein Heimspiel.

Tunesien, Marokko, Algerien, Irak, Lebanon, Syrien, Jordanien und erstmals eine Team aus Saudi Arabien haben bereits ihre Teilnahme bestätigt!

 

die TOP TEN aus Buenos Aires 2018, Österreich wird hervorragender fünfter in Argentinien
die besten 10 Nationen in der WKF

WKF Lateinamerika Präsident Carlos SUAREZ hat nach der letzten Weltmeisterschaft in Buenos Aires 2018 bis heute 8 Nationen bestätigt. Unsere Freunde in Südamerika haben viele sehr starke aber bei uns unbekannte Fighter im Ringsport und MMA!

Um im Ringsport die Goldmedaille zu gewinnen muss sicher zuerst mal der oder die beste Südamerikaner/inn geschlagen werden.

Da werden sich auch die starken Ost-Europäer “warm anziehen” müssen 🙂 – wenn die Nationalteams aus Argentinien, Brasilien, Chile, Ecuador, Peru, Venezuela, Paraguay und Uruguay mit der ersten Garnitur nach Kairo kommen.

Also ist wieder mit einem neuen Teilnehmer Rekord mit über 1.500 offizielle und Sportler aus vielleicht 70 Nationen zu rechnen. Das sollte niemand verpassen.

Das World referee Seminar 2021  für alle Supervisor und Internationalen Referee ab C Lizenz findet das Wochenende vor der Weltmeisterschaft in Ägypten statt. Unsere  Österreichischen Referee werden für das Welt Seminar wie immer nur über unseren Österreichischen Verband angemeldet.

WKF EGYPT mit Präsident Mohamed DESSOUKI und seinem Team sind bereits im Stress mit den Vorbereitungen und sicher werden unsere ägyptischen Freunde wieder einen tollen orientalischen event organisieren.

Immerhin hatten die Ägypter das beste afrikanische Team bei der letzten WM in Buenos Aires in Argentinien am Start.

 

Die Stadt Kairo und der Bezirk Nasr City (‏مدينة نصر) stehen bereits offiziell als Unterstützer dieser WKF Weltmeisterschaft fest.

 

 

TV interview bei der letzten Besprechung in China für die WM 2022

Wie jedes Jahr läuft unsere Qualifikation nach dem gleichen System ab, dass sich in den letzten drei Jahrzenten bestens bewährt hat.

Fix qualifiziert für Kairo sind die Medaillengewinner von Rumänien in der gleichen Kategorie und Gewicht. Wie allgemein bekannt ist mussten wegen Corona alle events seit März 2020 abgesagt oder verschoben werden.

Bei der Generalversammlung am 12. November in Oberösterreich wird das Nationalteam für die Weltmeisterschaft in China von den Landespräsidenten aufgestellt. Pro Landesverband sind noch 5 “Wildcards” möglich !

Der Vorstand der WKF AUSTRIA hat die “WKF Staatsmeisterschaft”  2021 wegen Corona nun auf 12./13. November in Steyr, Oberösterreich angesetzt.

Das ist die erste Chance für die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Haikou, China 2022.

Die  WKF AUSTRIA Kampfrichterkurse WEST in Innsbruck und OST in Wels werden im Frühjahr 2022 stattfinden.

 

 

AUF NACH KAIRO !!!

 

Ägypten ist auch nach CORONA immer eine Reise Wert – einfach Urlaubswoche anhängen

Beide EM Titelkämpfe sind bestätigt! Showdown in Korneuburg ab 17h

Alexandra PETRE / AUT vs. Petra NEMCOVA / CZE
Info und Livestream HIER

GBF Weltpräsident Emilio BERTRAND

in Spanien hat es längst offiziell bestätigt:

 
Eine Co-Sanktion
GBF & WKF
 
 
zwei grosse und bedeutende Weltverbände
 
ein Kampf – zwei Titel!
 
 

 

Der Ladies  PRO-AM Europa Titelkampf in Lowkick ist nun bei der „21. Night of Glory“ am 18. September in Korneuburg bei Wien.

Der Kampf steht gebucht in Heavyweight + 66 Kg / + 145 lbs auf der Weltrangliste!

Als Gegnerin für Alexandra “GODZILLA” PETRE vom Wiener Octagon pro Gym wurde von der GBF in Spanien die Tschechien Petra NEMCOVA aus Brünn vorgesetzt.

Derzeit ist Nemcova in der GBF Weltrangliste amtierende Europameisterin, aber unsere “GODZILLA” steht in der GBF in Spanien auf Platz Nr. 1 und ist erste Herausforderin!

 

 

das offizielle GBF Poster
WKF Ladies Europatitel Gürtel

Die Tschechin gilt als gute Technikerin, hat ein grosses Kämpferherz und ist sehr flink in der defensive.

In der WKF Weltrangliste hält Nemcova heute unter den TOP TEN den zweiten Platz.

WKF CZECH REP. Präsident Mr. Raddy DIVIS  hat den PRO-AM Europa Titelkampf angenommen.

der GBF Europatitel Gürtel

Jetzt müssen alle nur mehr die ärztliche Kontrolle durch den WKF AUSTRIA Verbandsarzt positiv absolvieren!

 

Knock-out.at ist einer unserer internationalen Partner mit US – AAA Promoterlizenz

Senātus Populusque Vindononensis
die vierfache Amateur Europameisterin Alexandra “GODZILLA” PETRE

Seit über 35 Jahre gibt es einen internationalen Promotor und Manager von Top Champions.

Unter www.knock-out.at  und dem markanten Logo SPQV tritt eine Gruppe von Experten, Managern und Sponsoren mit gleichen Interessen gemeinsam an die Öffentlichkeit.

21. Night of Glory

Neben der Organisation von eigenen Veranstaltungen im In – und Ausland ist die Vermarktung von internationalen Kick & Thaiboxern das Ziel.

Als weiterer Partner konnte für 2021 /22 wieder einen Zusammenarbeit mit dem bekannten internationalen event promoter “K-1 fighting Network” unterzeichnet werden.

Mit dem bekannten US TV Promoter “Global Gladiator Games” steht knock-out sport promotion kurz vor Abschluss der Verhandlung.

Die Öffnung einer Vertretung von “tripple G” für Europa in Österreich ab Herbst 2021 ist so gut wie sicher !

 

GBF hat den Titelkampf bestätigt

Das wird den Markt 2022 nach Covid für unsere besten

WKF AUSTRIA Champions in den USA öffnen!

Interview mit Europameisterin Alexandra PETRE

Damit stellt unsere WKF AUSTRIA sicher, dass unsere Österreichischen Champions auch weiterhin internationale fights bekommen.

 

Die GBF mit der Zentrale in Spanien hat seit 1. Mai 2021 ebenfalls eine Vertretung in Österreich und ist Partner von knock-out.

 

Alexandra im Radio Korneuburg Interview – Danke an Fr. Karoline WENIG

21. Night of Glory

 

Die nächste Internationale Veranstaltung von Knock-out.at findet am 18. September 2021 in der Guggenberger Sporthalle in Korneuburg statt.

Die Wienerin Alexandra “GODZILLA” PETRE fordert die tschechische GBF und WKF Europameisterin Petra NEMCOVA um beide Europa Titel heraus.

 

Eine co-sanktion der Weltverbände WKF & GBF 

 

Ein fight um zwei echte Europa Titel

 

 

12 Siege davon 6 durch KO – ein klares Statement
Petre trainiert im Octagon pro Gym

Den ersten Teil bestreiten junge Nachwuchs Kämpfer aus ganz Österreich, die sicher ihr bestes zeigen werden, um sich für den nächsten event wieder zu empfehlen.

Weiters stehen internationale Champions sowie fighter aus Wien, Niederösterreich, Steiermark, Oberösterreich und Salzburg auf der fight card.

Das Match making auf der fight card wird in kürze abgeschlossen!

Alle weiteren Details dazu auf 

 

www.knock-out.at

 

K-1 fighting Network

WKF Landesverband Oberösterreich lädt am 11. September zum 3. National Team Training ein

2. Nationalteam Training in Innsbruck

WKF Landesverband Oberösterreich Präsident Andreas HELML lädt alle Teilnehmer unseres WKF Nationalteam für Kairo wieder nach Wels zum dritten Nationalteam Training ein.

Trainiert wird im neu renovierten und vergrößerten  “Fight Club Silberrücken” .

Das ist auch das Leistungszentrum Oberösterreich der WKF AUSTRIA.

Für Tatami, Ringsport und MMA!

Nächste Vorbereitung für die WM in Kairo.

Der Termin wurde nun vom WKF Landesverband OÖ. bereits bestätigt.

 

 

11. September 2021

 

Zwei Trainings Einheiten mit Sparring und anschließend kurze Regelbesprechung.

Die WKF Landesverbände Wien, Burgenland, Niederösterreich und Tirol haben Ihre Teilnahme in Wels bestätigt!

 

 

 

 

WKF LV. NÖ präsentiert: Europa Cup open in Formen und Team Semikontakt

Ausschreibung hier
Ausschreibung hier

In Korneuburg finden am 18. September

wieder drei TOP Sportveranstaltungen statt !

 

Europa open Cup in 10 Formen Klassen,

für U 13 / U 18 und allgemeine Klasse,

mit und ohne Musik

und

Europa open Cup Teamfight in Semikontakt

2 Damen und 3 Herren

Prämie für das Sieger Team

 

2.500.- €uro in Bar

 

Anmeldeschluss 10. September !

 

 

 

und ab 16h die

 

 

21. Night of Glory

 

Europameister Titel in K-1  – 63,5 Kg

 

Ladies Europatitel in K-1  + 66 Kg

 

Österreichische und internationale Champions