31. Austrian Open in Innsbruck – ein Rückblick

WKF Landespräsidenten aus Oberösterreich, Tirol und Wien

300 + FOTOS

Bei der “31. Internationalen Austrian Open 2022” in Innsbruck am 23. April waren wieder zahlreiche WKF Landesverbände dabei.

Viele neue WKF Vereine wie z.B. “OGAWA BJJ” aus Innsbruck oder “Fighters Team Steyr” aus Oberösterreich zeigten sehr gute Leistungen und sind eine echte Bereicherung für unsere WKF AUSTRIA.

Vereine aus Wien, Oberösterreich, Niederösterreich, Burgenland und natürlich Tirol waren jeweils mit einigen Teams am Start.

ein Teil des WKF GERMANY Teams

Bester Landesverband war diesmal Gastgeber Tirol, zur Freude von Landesverband Präsident Gerhard CORRADINI.

Diese Austrian Open wird in die Geschichte als erste echte “post Corona” eingehen.

Trotzdem waren über 100 Kämpfer aus fünf Nationen in Innsbruck anwesend. Leider haben unsere Ausländischen Gäste erneut keine Referee gestellt, daher dauerte er event etwas länger.

Die nächste “32. Austrian Open” wird am 21./22. April 2023 wieder in Innsbruck stattfinden.

Die Ergebnisliste steht HIER bereits online! Die aktuelle Liste für die Qualifikation für die kommende Europameisterschaft im Oktober in Wels ergeht in kürze an alle betreffenden Vereine.

World Cup in Italien und England für die EM Vorbereitung

Unsere WKF Europameisterschaft im Oktober in Wels wirft die Schatten voraus.

Unsere italienischen Sportfreunde haben uns nun zum offenen World Cup in San Marino nähe Rimini eingeladen.

Die WKF Landesverbände Wien, Oberösterreich, Niederösterreich und Tirol haben bereits Interesse gezeigt und wollen als WKF AUSTRIA Team von 6. bis 8. Mai mit einigen Kämpfern teilnehmen.

Perfekt für die Vorbereitung zur Euro im Oktober vorher noch beide Turniere zu besuchen.

Eine weitere Einladung haben wir aus England bekommen, der WKO World Cup vom 11.-14. August!

Unser Tipp: mitfahren, Teilnehmen und unser Österreichisches Team unterstützten !

Die Registrierung und Anmeldung läuft über unser Verbandsbüro!

Mit sportlichen Grüßen

WKF AUSTRIA
Verbandsbüro
www.wkfaustria.com

Staatsmeisterschaft in Wels/OÖ. am 11.-12. Juni

AUSSCHREIBUNG HIER

Letzte Chance

zur Qualifikation für die Europameisterschaft in Wels im Oktober

 INFO HIER

mehr als 1.250 down loads

Wiegen, Lizenzkontrolle und Registration in der Sporthalle am Samstag, 11. Juni ab 15h bis 19h.

Für alle Altersklassen Girls und Boys, Kinder U 13 und Junioren U 18 sowie die allgemeine Klassen, Senioren und Veteranen, Damen und Herren.

 

Ablauf Samstag beim Wiegen

Das gilt entsprechend für alle Tatami und Ringsportarten  und natürlich auch MMA.

Am Samstag 11. Juni findet ab 19.30h die jährliche  Generalversammlung der WKF AUSTRIA statt. Alle WKF Vereine sind Willkommen!

2022 ÖSTM

Vollkontakt bedeutet: lange Hosen, keine lowkicks, keine Knie, Boxen und korrekte kicks über die Gürtellinie, perfekte Technik und Ausdauer ist hier notwendig.

ERLAUBT
VERBOTEN

Auch die Spinning backfist ist hier natürlich korrekt und erlaubt.

Perfekt für alle unsere guten Leichtkontakt Fighter Damen und Herren die es erstmals im Ringsport versuchen möchten.

Super für Taekwondo, Sanda und Karate Experten, eine gute “Einsteiger Disziplin“.

Achten sie auf die richtige Schutzausrüstung!

für alle Mädchen ab 13 Jahre
nur Open Hands für Semi

Nur die zugelassenen Kopfschutz Wettkampf Modelle, Ellbogenschutz im Thai!

Nur Open hands im Semikontakt!  WKF zugelassene MMA Handschuhe!

Brustschutz für alle Mädchen ab Junioren Klasse U 18, älter als 13 Jahre, ist VERPFLICHTEND! Alle Marken sind zugelassen wenn sie den Regeln entsprechen. Alle Wettkampfregeln finden sie HIER zum down loaden

ab 1. Mai möglich

Bitte beachten Sie, dass seit 01.01.2019 nur  ONLINE  Anmeldungen registriert werden können. Verwenden Sie dazu den Standard Google Browser!
 
Ihren Zugang und Passwort erhalten sie wie immer auf Anfrage per mail an unser Verbandsbüro. Die Registrierung ist ab 1. Mai möglich!
 
einer unser Media Partner

Fragen sie nach USERNAME und PASSWORT.
 
 
Die ersten 13 Vereine haben den ONLINE Zugang auf Anfrage erhalten und werden im Mai ihre besten Damen und Herren registrieren! Das wird die Auslosung am Samstag 11. Juni auf eine Stunde reduzieren!
 
 
WKF AUSTRIA IN 9 BUNDESLÄNDER
die WKF Gewichtsklassen – hier klicken

Somit können nur die Präsidenten und Trainer ihre Teilnehmer für alle WKF Veranstaltungen registrieren, ändern, nachlesen oder löschen.
Die Auslosung ist am Samstag auch am Handy zum nachlesen!

Natürlich können Sie auch alle angemeldeten Teilnehmer/Innen sehen.

Wegen den erfahrungsgemäß vielen Anmeldungen ersuchen wir ALLE VEREINE um Einhaltung des

Anmeldeschluss Freitag 3. Juni

Alle Anmeldungen erfolgen wie immer ONLINE !

Bitte achten Sie auf Ihr Gewicht !

KEINE MELDUNGEN BEIM TURNIER !

Europameister und Weltmeister Titel für Österreich !

WKF POLEN Präsident Dariusz ZAJAC und Frenky PAWLAK

Bei der bekannten “Charity Gala” im polnischen Mikolow am 9. April waren unsere Österreicher mit starker Besetzung und vielen Champions anwesend.

Unserer Damen und Herren aus Tirol, Wien, Niederösterreich und Oberösterreich konnten sich dabei hervorragend in Szene setzten.

 

Zuerst die Nachwuchskämpfe:

Nici RENNER trifft hier mit ihrem gefürchteten JAB

Top Ladies fight auf der fightcard!

Nici RENNER aus St. Pölten musste sich nach toller Leistung ihrer polnischen Gegnerin knapp geschlagen geben.

Maslum BEMIR aus Wien verlor seinen Kampf bei den Neulingen, ebenso wie Vincent HARTL bei seinem ersten Int. K-1 fight.

Auch Sascha KOWARSCH lieferte sich einen guten Kampf und verlor knapp 1:2 nach Punkten.

Adel COROVIC konnte auch in Polen erneut überzeugen

Nach einer Show mit Ballett (!) und einer kurzen Pause begann der zweite Teil mit den Hauptkämpfen.

Der Welser Adel COROVIC konnte erneut überzeugen und gewann einstimmig  nach harten Kampf.

Unser zweifacher WKF Europameister Izahir MALIKI vom Fightclub Silberrücken hatte den erwartet schweren polnischen Gegner.

Nach einer wahren Ring Schlacht auf Augenhöhe konnte “IZO” seinen dritten WKF Europameister Titel und Gürtel mit nach Wels nehmen.

Andreas HELML und Europameister Izahir MALIKI

Sein Trainer und WKF LV. Oberösterreich Präsident Andreas HELML denkt bereits über einen Interkontinental Titel in Wels im Herbst nach. Erste Gespräche mit einem starken Argentinier (!) aus Buenos Aires sind bereits angelaufen.

100 % LADIESPOWER ! WKF AUSTRIA Präsidentin Tanja HELML und GBF AUSTRIA Präsidentin Alexandra PETRE

Auch der K-1 GBF Weltmeistertitel ging nach Wien ! WKF Europameister Samim SAHIL vom Octagon pro Gym bekam zuletzt die offizielle Herausforderung aus Polen um eben diesen GBF K-1 WM Titel zu kämpfen.

GBF AUSTRIA Präsidentin Alexandra PETRE freut sich mit dem neuen GBF Weltmeister Samim SAHIL

Auch dieser Titelkampf war auf hohem Niveau und nach 5 Runden eines echten WM Titelkampfes zweier Champions wertetet das internationale Referee Team einstimmig für Sahil. Damit ging der GBF Weltmeister Titel klar nach Wien.

Und bei der Pressekonferenz wurde der offizielle Länderkampf Österreich vs. Polen für den 24. September in Korneuburg bei der “23. Night of Glory”  per Handschlag von WKF AUSTRIA Präsidentin Tanja HELML und WKF POLEN Präsident Dariusz ZAJAC fixiert.

Viele FOTOS finden sie in unserer Gallery

Florian BARTL Gratuliert Samim SAHIL als erster zum Weltmeister Titel

WKF – World Kickboxing Federation – in Tirol

WKF TIROL LV. Präsident Gerhard CORRADINI

Willkommen auf der Seite von WKF TIROL, dem einzigen Kickboxverband in Tirol für Amateur und professionelles Kickboxen, Sanda und MMA.

AUSTRIAN OPEN IN INNSBRUCK

Der Termin ist der 

23. April in Tirol

 

AUSSCHREIBUNG HIER

Anmeldeschluss 15. April

Gold und Silber für Tiroler Sportler/innen bei der letzten Weltmeisterschaft in Ägypten 2021 sind der klare Beweis.

„Ich hoffe das sich wieder zahlreiche Tiroler für die Europameisterschaft in Wels in Oberösterreich 23.-29. Oktober 2022 qualifizieren  sagt Corradini.

Und weiter:Die Chance auf eine Euro oder WM in Österreich kommt so schnell nicht wieder”.  Bis heute haben über 50 (!) Sportler aus 7 Bundesländer ihr Interesse an der EURO angemeldet, dass könnte also das größte Nationalteam aller Zeiten werden !”

WKF Landesverband Tirol Präsident Gerhard CORRADINI und sein Team haben in Rekordzeit einen funktionierenden Landesverband aufgebaut. Neue Vereine 2022 haben den Tiroler Landesverband weiter verstärkt.

Bei der Vorstandssitzung der WKF AUSTRIA in Innsbruck wurde Hr. Corradini zum WKF AUSTRIA Vizepräsidenten gewählt und hat als Koordinator für Westösterreich seine Aufgabe übernommen. (Vorarlberg, Tirol und Salzburg)

AUSSCHREIBUNG HIER

Seit der Gründung des Österreichischen Verbandes vor rund 30 Jahren wurde Pro-Kickboxen immer unter besten Voraussetzungen durchgeführt.

Internationale Champions aus allen Kontinenten bestritten Europa – und Welt Titelkämpfe basierend auf echten, transparenten und gültigen Ranglisten.

Viele Champions aus Tirol haben in den letzten Jahren hervorragende Erfolge erzielt, egal ob im Amateur oder Profibereich.

Wir veranstalten gerne auch in Tirol Amateur Turniere und Profi events und freuen uns auf ihr mail. Und immer auf starke und neue Vereine.

Wir schreiben niemand vor wo man teilnehmen darf und wo nicht, auch nicht welche Schutzausrüstung erlaubt sind. Sie müssen nur den Regeln entsprechen.

Niemand verdient sich in der WKF AUSTRIA „seine Provisionen“, nur damit nur diese oder jene teure Marke verwendet werden muss. Dieses „Raubritter verhalten“ ist nicht unser Weg.

Wir bevormunden keine Obmänner oder bedrohen sie mit Sanktionen, Geldstrafen (!) und sonstigem Unsinn.

Jeder der seinen Jahresbeitrag bezahlt und seine Sportler anmeldet ist uns Willkommen. Egal ob Formen, Semikontakt, Leichtkontakt, Vollkontakt, Lowkick, K-1 , Thai-Boxen, Sanda oder MMA, für Damen und für Herren, Kindern und Junioren. Mit unserem neuen Partner GBF AUSTRIA sind Nationale und Internationale Boxkämpfe  – auch für Kickboxer wieder möglich.

Alle selbstständigen Vereine in Tirol, Salzburg und Vorarlberg

sind uns herzlich Willkommen

International hat die WKF 6 Kontinentale Verbände und Weltweit mehr als 140 Mitglieder Nationen.

Derzeit hat die WKF AUSTRIA wieder 42 Vereine in 9 Landesverbänden. Amateur Kickboxen und Profi Kickboxen, MMA, Pro Point Fighting und Sanda! Für Kindern 8 -13 und Junioren 13 -18 Jahren bis zu den Veteranen + 40 Jahre.

Die WKF hat: Amateur Kickboxen und Profi Kickboxen, MMA, PPF oder Pro Point Fighting und SANDA & WUSHU  von Kindern ab 8 Jahre bis zu den Veteranen + 40 Jahre.

Fragen sie unverbindlich nach unseren Aufnahme Kriterien, die wir ihnen gerne per mail zusenden. Als International starker Partner wurde die WKF – World Kickboxing Federation – gefunden, sanktioniert werden zukünftige Europa und Weltmeisterschaften von der WKF EUROPE. Alle fragen hierzu werden wir gerne per mail beantworten.

Wenn sie gerne Mitglied werden möchten oder wenn sie Fragen zu unseren Aktivitäten haben, die Sie hier auf unserer Web site nicht beantwortet bekommen, senden sie uns doch einfach ein Mail.

Austrian Open in Innsbruck und ÖSTM in Wels

AUSSCHREIBUNG HIER
AUSSCHREIBUNG HIER

Bei der “31. Austrian Open” in Innsbruck sowie bei der ÖSTM in Wels kann man sich noch für die WKF Europameisterschaft von 23. bis 29. Oktober 2022 qualifizieren.

1. Internationaler WKF Wienerwald Grand Prix 25.06

In allen 4 Ringsport Disziplinen sind wir sehr gut aufgestellt, da sind auch bereits die meisten Damen und Herren seit Kairo fix qualifiziert.

TOP fights in SKT in der WKF

Hiermit rufen wir alle unsere WKF AUSTRIA Vereine auf, auch die Formen / Kata Bewerbe zu besetzten.

Gleiches gilt für Semikontakt und Leichtkontakt, wo wir durch den Generationswechsel noch Möglichkeiten für die Qualifikation im Österreichischen Nationalteam anbieten können.

Formen, Poomse, Kata etc.

Das gilt sowohl für Kinder U 13, Junioren U 18 und auch allgemeine Klasse, Senioren +35 und bis Masters +40. Natürlich immer für Mädchen und Jungs !

Als Gastgeber der EM wollen wir natürlich auch die Semikontakt Damen und Herren Teams bestmöglich aufstellen !

Mit 1. März haben die ersten 50 (!) qualifizierten Österreichischen Sportler/Innen ihre Teilnahme an der Europameisterschaft in Oberösterreich bereits verbindlich bestätigt.

seit 20 Jahren unser Medien Partner

In den letzten Wochen ist auch die Nachfrage an MMA im Nationalteam deutlich angestiegen. Auch hier geht es ohne die Qualifikation und Mitgliedschaft in der WKF AUSTRIA natürlich nicht.

Anfragen zur Mitgliedschaft bitte an WKF Präsidentin Fr. Tanja HELML  MAIL

WKF Referee Seminar Ost 16./17. April ANMELDESCHLUSS FREITAG 8. APRIL

Wir laden alle aktiven Kampfrichter, Promotor, Trainer,  Betreuer und alle neuen Interessenten herzlich ein, dieses Seminar für den Erhalt der  WKF Lizenz  zu nützen.

Damit wären alle Verantwortlichen wieder auf dem letzten Stand der internationalen Wettkampfregeln.

Ohne offizielle gibt es

keine Veranstaltungen !

 

Die Ausschreibung finden sie  HIER !

Anmeldeschluss 8. April!

Anmeldung für Wels per mail an den WKF Landesverband Oberösterreich, Präsident Andreas HELML

 

Für alle Österreichischen WKF Kampfrichter, die 2021 nicht an den letzten beiden Seminaren in Innsbruck oder Wien teilgenommen haben, besteht Anwesenheitspflicht für die Verlängerung und Erhalt der nächsten nationalen Lizenz bis 2023.

Für Internationale Referee ab C Lizenz die nicht beim internationalen WKF referee Seminar in Pershotravensk 2020 in der Ukraine oder beim World referee Seminar in Kairo 2021 teilgenommen haben, besteht ebenfalls Anwesenheitspflicht.

Alternativ das WKF World referee Seminar in Wels im Oktober !

Die Liste aller internationalen Referee und Supervisor finden sie HIER

Bei Abwesenheit werden die betreffenden Kampfrichter als „Inaktiv“ in der Datenbank geführt und von chief referee Rene REINHART  nicht mehr eingeteilt.

WKF World referee Seminar in Kairo 2021

Alle WKF Wettkampfregeln finden Sie HIER  als PDF

TOP WKF Referee Seminar WEST in Tirol

Rene REINHART und LV. Tirol Landespräsident Gerhard CORRADINI

Erneut TOP WKF AUSTRIA Referee Seminar WEST in Innsbruck. Erfreulich ist auch, das diesmal wieder zwei Damen das Seminar in Tirol positiv abgeschlossen haben.

Der Präsident des WKF Landesverbandes Tirol Hr. Gerhard CORRADINI hat zum ersten Seminar 2022 eingeladen. Acht offizielle haben daran teilgenommen und mit erfolgreicher Prüfung abgeschlossen.

Seminarleiter und A-Lizenz Referee Rene REINHART war mit den Leistungen zufrieden und bestätigte alle WKF Lizenzen.

Das nächste WKF Referee Seminar OST findet in Wels am 16. / 17. April im WKF Landesverband Oberösterreich statt. Das Referee Seminar WEST 2023 findet wieder 25./26. März in Innsbruck statt. 

Chief referee Rene REINHART und sein Team WEST

TOP TEN Nationen total von allen Weltmeisterschaften

Das ist der Medaillenspiegel der besten 10 Nationen, von

allen WKF Weltmeisterschaften

die 10 besten WKF Nationen in der Welt

Hier sind ganz klar die WKF EUROPA Nationen führend 🙂

Einzige nicht europäische Nation ist WKF ARGENTINA als Nr. 1,   85/77/54.

Gefolgt von 9 Europäischen Nationen!

Österreich konnte 2021 in Kairo seinen dritten Platz in der Welt gegen die Verfolger Frankreich und Deutschland verteidigen.

Die besten Nordamerikaner sind WKF KANADA auf Position 12,   16/24/9

Die beste Asiatische Nation ist WKF IRAN auf Position 15,  15/2/7

Die besten Afrikaner sind WKF SÜD AFRIKA auf Position 19, mit 9/4/3

Letzter Kontinent ist WKF AUSTRALIEN auf Position 36,   1/ 2/ 3

Zuhause auf seiner eigenen kleinen  „Hausgala“

ist jeder gleich ein Champion …

aber eine Teilnahme auf so hohem Niveau –

das ist eine ganz andere Herausforderung

Hier treffen sich die besten Kämpfer der Welt um den oder die besten zu finden !

Jeder Mann oder Frau die sich hier zum Weltmeister krönen, sind auch wahre Champions.

Und hier werden die internationalen Gegner ausgelost –

nicht “Handverlesen” ausgesucht  🙂 
 
die kommende WM ist in Frankreich

Bis heute haben insgesamt 82 Nationen bei den Weltmeisterschaften teilgenommen, davon leider sehr viele ohne Medaillenerfolge. Durch die Teilnahme mehr und mehr Referee und Sportler aus Osteuropa und Lateinamerika wird bei der nächsten WM im Französischen Thionville 2024 wieder ein neuer Rekord an Teilnehmer und Nationen erwartet.

In der Vergangenheit haben viele das hohe Niveau ganz klar unterschätzt ! Wir hoffen für mehr Glück und Erfolg bei der nächsten Weltmeisterschaft.