WKF FLAG

WKF AUSTRIA - Die offizielle Seite für Kickboxen, Thaiboxen und MMA in Österreich

WKF AUSTRIA

Die offizielle Seite für Kickboxen, Thaiboxen und MMA in Österreich

  • Übersetzer

  • Counter

    • 70Besucher heute:
    • 113Besucher gestern:
    • 1757Besucher pro Monat:
    • 280380Besucher gesamt:
  • Slideshow

  • Archive

  • Abonnieren


  • Fighter Profile

Knock-out.at ist unser internationaler Partner als Promoter und Manager

Erstellt von WKF AUSTRIA Verbandsbüro am Sonntag 1. September 2019

Senatus Populusque Vindobonus

Seit über 30 Jahre gibt es einen internationalen Promotor und Manager von Top Champions.

Unter www.knock-out.at  und dem markanten Logo SPQV tritt eine Gruppe von Experten, Managern und Sponsoren mit gleichen Interessen gemeinsam an die Öffentlichkeit.

Neben der Organisation von eigenen Veranstaltungen im In – und Ausland ist die Vermarktung von internationalen Kick & Thaiboxern das Ziel.

Als weiterer Partner konnte wieder einen Zusammenarbeit mit dem bekannten internationalen event promoter „K-1 fighting Network“ unterzeichnet werden.

Mit dem bekannten US TV Promoter „Global Gladiator Games“ steht knock-out sport promotion seit kurzen ebenfalls in Verhandlung. Die Öffnung eines Büros in Österreich steht im Raum !

 

Das ist der WKF pro Weltmeister Gürtel

Damit stellt unsere WKF AUSTRIA sicher, dass unsere Österreichischen Champions auch internationale fights bekommen.

Die nächste Internationale Veranstaltung von Knock-out.at findet am 30. März 2019 statt.

Den ersten Teil bestreiten junge Nachwuchs Kämpfer aus Österreich die sicher ihr bestes zeigen werden, um sich für den nächsten event wieder zu empfehlen. Weiters kommen Champions aus Argentinien, Rumänien, Deutschland und Tschechien.

Nachdem Österreicher in Argentinien verpflichtet wurden, ist diesmal ein Argentinischer Champion in Wien zu Gast. Dazu gibt es wieder Ladies fights, Ring Girls, WKF EM Titelkampf  in Low kick mit dem Wiener Zarif SADIQI …  und noch viel mehr.

 

Alle weiteren Details dazu auf  www.knock-out.at

und  K-1 fighting Network