WKF FLAG

WKF AUSTRIA - Die offizielle Seite für Kickboxen, Thaiboxen und MMA in Österreich

WKF AUSTRIA

Die offizielle Seite für Kickboxen, Thaiboxen und MMA in Österreich

  • Übersetzer

  • Slideshow

  • Archive

  • Abonnieren

  • Counter

    • 196341Besucher gesamt:
    • 13Besucher heute:
    • 2131Besucher pro Monat:
    • 28. Mai 2011gezählt ab:

  • Fighter Profile

BARTL und KURTAJ bestätigen ihren nächsten WM Titelkampf in Rotterdam

Erstellt von WKF AUSTRIA Verbandsbüro am Mittwoch 4. Oktober 2017

Octagon pro Gym bestätigt den nächsten Titelkampf von Florian BARTL in Spijkenisse bei Rotterdam.

Die show heisst „Best of the Best“ und ist eine der bekanntesten events in Holland. Als Gegner steht nun Jonathan MAAL fest, ein starker Top fighter aus den Niederlanden.

Bartl verteidigt nun bereits zum 5. Mal seinen WKF Weltmeister Titel und sein Management versucht bisher vergeblich Weltmeister von anderen Verbänden in den Ring zu bekommen.

Die WKU/ NMAC hat nicht mal reagiert, 3 andere „Wödmasta“ haben bereits abgesagt, vielleicht stellt sich die ISKA oder XYZ. Es ist halt doch einfacher auf seiner eigenen Hausgala irgendwo in Deutschland oder Österreichischen Provinz gegen handverlesene „Opfer“ Champion zu werden, als sich gegen echte, amtierende Champions zu stellen.

Die Gewichtsklasse ist Halbschwergewicht – 81 Kg, die Disziplin K-1.

 

Der zweite WM Titelkampf mit Österreichischer beteiligung ist ebenfalls bestätigt.

Deshire KURTAJ hat durch TKO bei der letzten Night of Glory ihren vierten Weltmeister Gürtel gewonnen.

In letzter Zeit wird es immer schwieriger echte Gegerinnen zu bekommen. Zuerst gibt es schon Zusagen aber nachdem die Teams sich über Kurtaj informiert haben – husch husch – lieber dann doch nicht.

Weder die deutsche AFSO (?) Weltmeisterin noch die WKU Weltmeisterin noch drei weitere deutsche „Weltmeisterinen“ stellen sich zum showdown gegen Deshire. 

Als Gegnerin in Rotterdam steht nun Georgina VAN DER LINDEN fest, eine der besten Champions aus den Niederlanden und aktuelle IFMA Junioren Weltmeisterin (!).

Eine echte Herausforderung und Prüfstein für Kurtaj, denn VAN DER LINDEN wird mit unglaublichen 116 Kämpfen angegeben !

Diesmal geht es erstmals um den Titel im Leichtgewicht – 57 Kg im K-1.

Promoter ist das bekannte KAM-LUNG Team um Sijou VAN DER SPEK.